Der inselverliebt Podcast
play_arrow
16.12.2018

Marie-Louise Seidl – eine Weltbürgerin auf Usedom

1

Was passiert, wenn jemand, der die ganze Welt gesehen hat, nach Usedom kommt? Marie-Louise Seidl arbeitet in der Werbefilmbranche und ist seit einigen Jahren auf der Insel zuhause. Ihr Blick ist kritisch und wohltuend zugleich. Sie hat mir Einblicke ins Filmbusiness gegeben, mit mir über das seltsame Wesen der alteingesessenen Usedomer gesprochen und mir verraten, was sie sich für die Insel wünscht. Würde ich dieses Interview mit einem Satz beschreiben, wäre es wohl: Butter bei die Fische!
Habt viel Freude beim Zuhören!