Der inselverliebt Podcast
play_arrow
06.01.2019

Hans Jürgen Merkle – der Mann, der Heringsdorf in eine neue Zeit begleitete

Dass Heringsdorf Anfang der 1990er Jahre recht grau aussah, bezweifelt wohl niemand. Als Hans Jürgen Merkle das erste Mal nach Usedom kam, war es so und doch erkannte er die Schönheit hinter den vernachlässigten Fassaden und entschied sich, die hessische Heimat zu verlassen und Bürgermeister des einst so beliebten Seebades zu werden.
Freut Euch auf ein Gespräch über Heringsdorf nach der Wende. Auf Euch warten witzige Anekdoten und die Geschichte, die Heringsdorf wieder eine Seebrücke bekam.