Montag, 22. November 2021

inselverliebt Usedom

11

Einen schönen Guten Morgen von der rauen See! Irgendwann gestern abend frischte der Wind auf und das Meer begann zu tosen. Mit bis zu 35 km/h wehte er direkt aus Nord und schob schäumende Wellen an den Strand. Jetzt hat er sich etwas beruhigt, reißt Wolkenberge auseinander und lässt die Sonne ab und an scheinen. Dazu ist die Luft wunderbar klar und die Küste von Wollin scheint viel näher als sonst. Michi hat für uns die Atmosphäre heute morgen am Strand wunderbar eingefangen. 
Habt einen guten Start in die neue Woche. Wir senden Euch stürmische Grüße.
Eure Inselverliebten