Samstag, 9. Oktober 2021

inselverliebt

19

Guten Morgen! Beim Spaziergang am gut besuchten Strand heute früh traf ich einen alten Mann. Er breitete gerade schwungvoll sein Handtuch in Ufernähe auf dem noch nachtfeuchten Sand aus. "Und? Wollen Sie es versuchen?", fragte ich ihn. "Natürlich", gab er mir mit einem Lächeln zur Antwort. "Es ist doch nicht kalt. Immer noch 14 oder 15 Grad. Im Frühling war es viel frischer. 5 oder 6 Grad vielleicht." "Sie waren im Frühjahr bei solchen Temperaturen schon im Meer?" "Nein, nicht hier. Ich wohne an einem kleinen See und dort gehe ich baden. Es ist wunderbar und hilft bei meinen Rückenschmerzen. Bis zum Mittag habe ich Ruhe. Dann fängt es so langsam wieder an." "Respekt", sagte ich. Dann verabschiedete ich mich und wünschte ihm viel Freude beim Bad in der Ostsee. "Versuchen Sie es auch mal! Es tut wirklich gut." waren seine Worte als ich ging. 
Noch jetzt erinnere ich mich an sein freundliches Naturell. Langsam und wohl überlegt kamen die Worte über seine Lippen und seine Augen leuchteten dabei. Was für ein besonderer Morgen am Meer.