Morgens am Meer

Dienstag, 4. Mai 2021

inselverliebt Usedom

9

Guten Morgen Ihr Lieben! Noch immer liegen kleine Bernsteinsplitter am Strand. Man muss ein wachsames Auge haben, um sie zu entdecken. Gestern Abend dachte ich, dass es ungewöhnlich ist, soviel Bernstein zu dieser Zeit zu finden. Doch ist es das wirklich? Vielleicht liegt es nur daran, dass sonst viel mehr Leute da sind, die ihn finden. Und ganz sicher auch daran, dass die Ostsee immer noch sehr kalt ist und der Bernstein in kaltem Wasser besser schwimmt. Wie auch immer. Er ist da und das ist wunderbar.
Habt einen schönen Dienstag. Wir schicken Euch leuchtende Ostseegrüße. 
Fotografin Michi, der kleine Pommernpudel & ich
Eure Claudia